Kooperationspartner

rethink coop ist nominiert für den Deutschen Integrationspreis 2018 der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Nach erfolgreichem Crowdfunding, Teil 1 des Integrationspreises, sind wir als Contest-Gewinner jetzt als eins der besten Projekte für den zweiten Teil nominiert. Ende des Jahres werden von einer Jury nochmals drei Projekte ausgezeichnet.

 

Mehr zum Deutschen Integrationspreis:

www.deutscher-integrationspreis.de

www.facebook.com/DeutscherIntegrationspreis

Das genossenschaftliche Start-up h3-o und dessen Thinktank in der Initiierung und Umsetzung des Projektes rethink coop.

Hinter der Projektidee steht eine Kooperation aus:

 

  • DEGP als Kernideengeber.
  • coopgo, eine Bewegung zur Stärkung von Kooperation in unserer Gesellschaft.
  • world of cooperation und igenos, die Interessenvertretung von Genossenschaftsmitgliedern.